| Startseite | Über uns | RKK von A bis Z | Zuweiserinformationen | Presse | Seitenüberblick | Kontakt | Impressum

Kooperationspartner und Zusammenarbeit im RKK Klinikum


Der RKK Klinikum arbeitet mit einer ganzen Reihe von Kooperationspartnern in unterschiedlichster Art und Weise zusammen.

Vorteile der Kooperationen zum Wohle unserer Patienten

Die Vorteile dieser Kooperationen bestehen hauptsächlich in einer wirtschaftlicheren Leistungserbringung, einem umfangreicheren Leistungsspektrum sowie einer gesteigerten Leistungsqualität. Davon profitiert nicht nur das RKK Klinikum, sondern dies kommt insbesondere unseren Patienten zugute.

Praxis für Proktologie und Beckenbodenerkrankungen im St. Josefskrankenhaus

Die Praxis für Proktologie und Beckenbodenerkrankungen im St. Josefskrankenhaus wird von unseren Kooperationspartnerinnen Frau Dr. med. Brigitta Rogaczewski und Frau Dr. med. Annegret Hofmeister geführt. Unter folgendem ->Link<- gelangen Sie zur Homepage der Praxis.

Einrichtungsübergreifende Zusammenarbeit im RKK Klinikum

Im RKK Klinikum bestehen zwischen den Krankenhäusern des Verbundes natürlich vielfältige Beispiele für die einrichtungsübergreifende Zusammenarbeit – von gemeinsamen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen über die Arbeit der Zentralabteilungen wie z. B. Personal oder Technik bis hin zum Austausch von Mitarbeitern der Verwaltung, Technik, Pflege und Medizin.

Abteilungsübersicht St. Josefskrankenhaus
RKK Klinikum-Fachgebiete
Startseite RKK Klinikum

Startseite

Notfall

Medizinische Versorgung

Pflege

Seelsorge

Rkk - Kurse und Veranstaltungen

Ihr Aufenthalt im RKK

Qualitätsmanagement

Infektionsschutz und Hygiene

Arbeiten im RKK



St. Josefskrankenhaus
Loretto-Krankenhaus
Bruder-Klaus-Krankenhaus
St. Elisabeth-Krankenhaus
Hospiz Karl-Josef